Heimatmuseum

der Gemeinde Sauerlach in Arget

Das Museum

Die in rund 50 verschiedene Sachthemen gegliederten Ausstellungsbereiche verteilen sich auf drei Gebäude sowie das Freigelände. Vorrangig gezeigt und beschrieben werden Exponate, die aus unserer Gemeinde und den umliegenden Dörfern stammen.

Herausragendes Merkmal des Heimatmuseums ist das überaus breite Spektrum an Objekten aus dem früheren bäuerlichen und handwerklichen Leben. Das Museum präsentiert klar und übersichtlich die Ausstellungsobjekte in Abteilungen wie z.B. Volksschulzimmer, „Vom Korn zum Brot", Schusterwerkstatt und in weitere Themenbereiche wie z.B. Geschichte und Brauchtum. Mit seinen mehr als 3500 Exponaten vermittelt das Museum einen umfassenden Einblick in das Leben und Arbeiten in früheren Zeiten.

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung