Heimatmuseum

der Gemeinde Sauerlach in Arget

Bundwerkstadl

Bundwerkstadl

Der an der Südseite der Hofstelle errichtete Stadl ist ein altver-bretterter Holzständerbau mit Bundwerkelementen von 1855. An seiner Südostecke wurde ein damals bereits vorhandener Troadkasten von 1673 integriert. Dieser inte-grierte Troadkasten ist damit vermutlich der älteste Teil der Hofstelle.

Bundwerk ist ein Begriff aus der alten Zimmermannskunst und der bäuerlichen Baukultur vor allem des 19. Jahrhunderts in Bayern und Österreich.

Das nachfolgende Bild zeigt das künstlerisch gestaltete Bundwerk im Obergeschoss.

Bundwerk

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung